Donnerstag, 1. Januar 2015

Feuerwerk zum neuen Jahr

Das Jahr ist nur wenige Stunden alt,
da kann ich euch schon wieder eine Karte zeigen.
 
Ich hoffe, ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen.
 
Bei uns war es sehr gemütlich,
meine Fadengrafik war unser einziges Feuerwerk.
 
Jedes Feuerwerk wurde einzeln frei nach Schnauze
(teilweise auch erst beim Nähen) gestochen und
genäht mit meinen Metall-Effekt-Fäden.
 

Als kleinen Neujahrsgruß habe ich heute noch
ein paar Kleeblätter nach meiner Anleitung gehäkelt.
 
 
 
Ich wünsche allen Lesern
 
Alles Gute für 2015
 



Kommentare:

  1. Dein Feuerwerk sieht klasse aus.
    Deine Kleeblätter finde ich auch total süß und hab mir gleich die Anleitung angesehen und auch ein Kommentar hinterlassen *zwinker*.

    Ich wünsche Dir ein glückliches und kreatives neues Jahr.
    Gruß BAstelfeti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deine netten Worte.
      LG Anna

      Löschen